«Am Ende kam alles gut»

Der Jahrgang 2018 war ein turbulentes Jahr mit einem regenreichen Frühjahr, gefolgt von einer warmen und trockenen Sommerperiode, die bis zur Lese andauerte. Die Widrigkeiten im Frühjahr hielten vor allem biologisch und biodynamisch produzierende Winzer auf Trab.

Zusammenfassend war es für Rotweine zwar ein einzigartiger aber heterogener Jahrgang. Die Weine sind tieffarbig, konzentriert, von ausladender Fruchtigkeit, viel Frische und kräftigen, gut eingebundenen Gerbstoffen.


Alle Bordeaux 2018 sind jetzt released und beinahe vollständig auf unserer Webseite aufgeschaltet. Die in limitierter Ausgabe herausgebrachten Ausnahmen Château Lafleur, Le Pin, Pétrus und Trotanoy offerieren wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Bitte beachten Sie, dass erst durch die Zusendung der Originalrechnung per E-Mail/Post/Fax die Bestellung als definitiv bestätigt gilt.

Sie wünschen eine persönliche Beratung oder haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail auf info@lucullus.ch oder rufen Sie uns an 041 240 70 72.

Unsere Verkaufsbedingungen Bordeaux 2018

Bitte beachten Sie, dass erst durch die Zusendung der Originalrechnung per E-Mail/Post/Fax die Bestellung als definitiv bestätigt gilt.

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für nicht geführte Weine.

Preise

Die angegebenen Preise verstehen sich rein netto in Schweizerfranken, zuzüglich 7,7% MwSt, abgeholt in Stans. Preisänderungen, -irrtümer und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Zahlung

Nach Bestelleingang/Auftragserteilung erhalten Sie von uns eine Rechnung, die wir Sie bitten, innert 10 Tagen bei uns eintreffend zu begleichen. Erst nach vollständigem Zahlungseingang ist Ihr Kauf rechtsgültig. Mit Bestellung der Ware anerkennt der Käufer auch die Bezahlung des Kaufpreises im Voraus, und zwar im Sinne einer Vorauskaufspreiszahlung, so dass der Verkäufer berechtigt ist, die Kaufpreisforderung nach Ablauf der Zahlungsfrist gegen den Besteller betreibungsrechtlich oder auf dem gerichtlichen Weg vor Auslieferung der Ware einzutreiben. Bei verspäteter Bezahlung ist ein Verzugszins von 1 Prozent pro Monat ab Fälligkeitsdatum und auf den offenen Rechnungsbetrag geschuldet.

Bestelleinheiten

Unser Angebot versteht sich:

bei 75-cl: 6er- und 12er Originalgebinde.

bei 37,5 cl: 12er- und 24er Originalgebinde.

bei 150 cl: 3er und 6er Originalgebinde.

PREIS-AUFSCHLÄGE FÜR SONDERFORMATE

Halbe Flaschen (37,5 cl) in 12er-OHK: CHF 1.50/Fl. (CHF 18.-/OHK)

Halbe Flaschen (37,5 cl) in 24er-OHK: CHF 1.50/Fl. (CHF 36.-/OHK)

Magnum (150 cl) in 3er-OHK: CHF 3.00/Fl. (CHF 9.-/OHK)

Magnum (150 cl) in 6er-OHK: CHF 2.50/Fl. (CHF 15.-/OHK)

Doppelmagnum (300 cl) in 1er-OHK: CHF 40.-/Fl. (CHF 40.-/OHK)

Doppelmagnum (300 cl) in 3er-OHK: CHF 37.-/Fl. (CHF 111.-/OHK)

Impériale (600 cl): CHF 52.-/Fl. (CHF 52.-/OHK)

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für andere Flaschengrössen und andere Originalgebinde.

Lieferung

Die Auslieferung der Primeurweine 2018 erfolgt je nach Auslieferung durch das Château bis ungefähr Mitte 2021. Sie werden vor dem Versand darüber informiert.

Sollte ein Château der Lieferung nicht nachkommen können, verpflichtet sich die Lucullus SA zur Rückerstattung des Rechnungsbetrags, nicht aber zum Realersatz. Lieferung ins Ausland auf Anfrage.

Für Transportkosten verrechnen wir in Schweizerfranken, zuzüglich 7,7 % MwSt:

6 – 36 Fl.: CHF 20.- je 12 Fl.

37 – 72 Fl.: pauschal CHF 60.-

73 – 180 Fl.: pauschal CHF 80.-

181 – 480 Fl., resp. pro Palette pauschal: CHF 100.-

Jugendschutz

Mit der Bestellung bestätigt der Käufer, dass er volljährig ist. Wir verkaufen keinen Wein an unter 16-Jährige und keine Spirituosen an unter 18-Jährige.