Wertung
100/100
Saffredi 2012
IGT, MO, Fattoria Le Pupille
Toskana
2012
150 cl
 
Wertung
100/100
Saffredi 2012
IGT, MO, Fattoria Le Pupille
Toskana
2012
150 cl
Elisabetta Geppetti ist der Name hinter dieser Weinlegende. Die Liebe zum Wein hat sie von ihrem Mentor und dem Grossvater ihrer Kinder. Ihre Leidenschaft und ihr Enthusiasmus aber waren es, die das Gut zu dem gemacht haben, was es heute ist. Vom Feinschmecker wurde Elisabetta Geppetti bereits vor einigen Jahren als „wine-maker of the year“ ernannt. Und auch die zweite Generation arbeitet schon tatkräftig mit im Betrieb. Elisabetta hat ihre Leidenschaft für den Weinbau an ihre Erstgeborene Clara weitergegeben. So hat sich das Weingut Le Pupille in Rekordzeit vom guten Landweinerzeuger zu einem der führenden Produzenten Italiens gemausert. Wohl auch weil grosse Namen hinter der önologischen Betreuung stehen. Die Stabübergabe erfolgte von Altmeister Giacomo Tachi über den bekannten Riccardo Cottarella bis hin zum Star-Önologen Christian Le Sommer aus dem Bordeaux. Seit Luca D`Attoma verpflichtet wurde ist nochmals ein Qualitätssprung zu verzeichnen. 1987 war das Geburtsjahr des Saffredi, entstanden aus dem sieben Jahre davor gepflanzten Rebgarten. Der Wein gilt als einer der besten Bordeaux-Blends aus der Toskana. Und reiht sich als IGT-klassierter in die Liga der Supertuscans ein. Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot werden 18 Monate in Eichenfässern ausgebaut und ruhen danach erst mal für ein Weilchen auf der Flasche. Erst im Herbst, drei Jahre nach der Lese gelangen die Weine in den Verkauf. Sehr dichter Körper mit einer Duftaromatik von roten Früchten wie Johannisbeeren und Brombeeren. Untermalt mit einer würzigen Note von Gewürznelken und Zimt, begleitet von einem Hauch Vanille. Der rundliche Körper des Weins schmiegt sich samtig am Gaumen und harmoniert als Ganzes mit der dichten Tanninstruktur. Zeigt eine bemerkenswerte Ausdauer im würzigen Abgang.
Art. Nr. 19436
Verfügbare Menge 83
Anzahl
Preis/Fl.
CHF  167.00 exkl. 7.7% MwSt
Auf die Wunschliste
ODER
Wertungen
95
Wine Advocate
Monica Larner
The excellent 2012 Saffredi is one of the best wines I have tasted from Fattoria le Pupille. This is an exuberant and expressive blend of Merlot, Cabernet Sauvignon and a smaller part Petit Verdot from the gorgeous hills of Maremma near Grosseto, Tuscany. The wine is rich and penetrating with a stunning sense of balance and inner poise. Dark cherry, blackberry, spice, leather, tobacco and grilled herb flow freely from the bouquet. The wine is softly textured with full body appeal. This fabulous Saffredi should age forward ten years or more. The Cabernet component of the wine shows perfect ripeness.

94+
Vinous
Antonio Galloni
The 2012 Saffredi captures all the potential I sensed last year. Fresh, vibrant and beautifully delineated in the glass, the 2012 speaks to balance above all else. All the elements meld together effortlessly. The flavors are bold, dark and incisive, while attractive floral and spice notes add an attractive upper register. Still very primary, the 2012 naturally needs time in bottle to fully come together. A final black of red-fleshed stone fruits leaves a positive impression. The 2012 spent 22 months in French oak, 70% new.

100
James Suckling
"A phenomenal Saffredi with so much structure and length. It’s full-bodied yet remaines agile and lively. Aromas and flavors of currants, mint and wet earth. Full-bodied, chewy and powerful. A blend of cabernet sauvignon, merlot and petit verdot. This has a special label celebrating the 25th anniversary of the production of this wine. It's the greatest Saffredi ever, cementing its reputation as the Lafite of Tuscany. This needs at least five years in bottle but it’s entrancing to drink now. A must-buy for Super Tuscan lovers."